Rechtsanwaltskanzlei Bergmann

Rechtsanwältin Sina Bergmann





Über uns 

Bei der Rechtsanwaltskanzlei Bergmann erhalten Sie die Beratung und den Service, den Sie von einem engagierten Anwalt erwarten. Die wechselnden Ansprüche unserer Mandanten sowie neue Gesetze und Änderungen in der Rechtsprechung sorgen dafür, dass sich meine Kanzlei ständig weiterentwickelt.

Es gehört zu meinen Aufgaben, Sie und Ihre Wünsche genau zu kennen. Ich arbeite eng mit Ihnen zusammen, um sicher zu stellen, dass die Lösungen, die ich Ihnen anbiete, genau auf Ihre besonderen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten sind.


Die höchste Priorität ist die Zufriedenheit meiner Mandanten. Sie sind mir wichtig und Sie können sich darauf verlassen, dass ich keine Anstrengungen scheue, wenn es um Ihr Recht geht. Ich bin stolz darauf, für Sie zu arbeiten, und bemühe mich sehr, Sie auch weiterhin von mir zu überzeugen.



Rechtsanwältin Sina Bergmann - Zur Person:

Ich absolvierte von 1995 bis 2002 an der Martin-Luther-Universität Halle das Studium der Rechtswissenschaften. Im Anschluss daran absolvierte ich am Oberlandesgericht Naumburg, Landgerichtsbezirk Dessau, mein Referendariat, welches ich im Jahr 2004 mit dem 2. Juristischen Staatsexamen erfolgreich abschloss.
Von Dezember 2004 bis Dezember 2007 arbeitete ich als Sachbearbeiterin im Bereich Rechtsangelegenheiten des (Alt)Landkreises Köthen nunmehr Landkreis Anhalt- Bitterfeld.
Nebenberuflich war ich außerdem im Zeitraum 2005 bis 2009 als Personalreferentin/Personalleiterin in einem mittelständischen regionalen Unternehmen tätig.
Seit 2012 bin ich nach erfolgreichem Abschluss des Fachanwaltskurses für Sozialrecht und dem erbrachten Nachweis der besonderen praktischen Fähigkeiten befugt, den Titel Fachanwältin für Sozialrecht zu führen.
Den Fachanwaltskurs Arbeitsrecht zum Nachweis der theoretischen Fähigkeiten auf diesem Fachgebiet schloss ich dann im Dezember 2013 erfolgreich ab. Seit Dezember 2014 bin ich zudem befugt, den Titel Fachanwältin für Arbeitsrecht zu führen.
Außerdem bin ich auch als Referentin für verschiedene Bildungsträger tätig und halte Seminare und Vorträge u.a. zum Sozialrecht (Hartz IV, Arbeitslosengeld, Pflege) aber auch zum Erbrecht, Betreuungsrecht mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.
Ich bin organisiert im Anhaltinischen Anwaltverein im Deutschen Anwaltverein (DAV), im Forum Junger Anwälte sowie im Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e.V. (VDAA).